NLP-Trainer-Ausbildung
Nächster Ausbildungsstart am 29.09.2017

nlp trainer

Sie möchten einige der besten Lehrtrainer Deutschlands in einer weit überdurchschnittlichen Ausbildung erleben? Dann sind Sie hier richtig. Heiko Alexander , Detlef Hempel und  Robert Brandl leiten diese Ausbildung und bilden Sie zu einem Top-NLP-Trainer aus. Sie können diese Ausbildung als Fortbildung oder Grundlage für eine neue berufliche Existenz nutzen.

Trainer-know-how auf höchstem Niveau

Viele der ehemaligen Absolventen der NLP-Trainerausbildung sind heute selbst als erfolgreiche Trainer und NLP-Ausbilder tätig. Das Anliegen des Trainerteams dieser Ausbildung ist NLP auf einem anspruchsvollen Niveau zu vermitteln, um dem zukünftigen Trainer das mitzugeben, was er für eine erfolgreiche Trainertätigkeit benötigt.

Das Trainerteam

detlef hempel

 

 

 

 

 

 

Heiko Alexander begeistert seit über 15 Jahren seine Teilnehmer mit seinem unglaublichen Fachwissen und höchster Präzision in der Wahrnehmungs- und Ausdrucksfähigkeit.

Detlef Hempel, der Speziallist für Bühnenperformance und Coaching im Trainingskontext. Typgerecht und humorvoll vermittelt er den Kursteilnehmern genau das, was sie für ihren Erfolg brauchen.

Robert Brandl, langjähriger NLP-Trainer und NLP-Professional-Coach. Seine menschliche und profunde Art Wissen zu vermitteln, machen die Ausbildung mit ihm zu einem einzigartigen Erlebnis. Er ist als Co-Trainer mit dabei.

Martin Selle widmet sich den für Trainer so wichtigen stimmlichen Aspekten. Eigenton, Tonlage, uvm.

Davon werden Sie als Teilnehmer langfristig enorm profitieren.

Zu den Profilen: Heiko Alexander Detlef Hempel Robert Brandl Martin Daniel Selle

Ausbildungsinhalte

Trainer-Kompetenz Trainer-Performance Trainer-Persönlichkeit

Seminardesign

  • Seminaraufbau
  • Organisation
  • Preframing, Seeding
  • Feedback-Runden

Performance Skills

  • Nested Loops
  • Bühnen-Anker
  • Einsatz von Metaphern

Persönliche Entwicklung

  • Selbstbild als Trainer
  • Motivation zum Trainer
  • Umgang mit Selbstzweifeln

Gruppendynamik

  • Gruppenzustände aufbauen
  • Einwandbehandlung
  • Steuerung von Gruppendynamik

On Stage

  • Körperliche Präsenz
  • Stimmtraining
  • Energetischer Kontakt
  • Bühnenaufbau

Persönliches Auftreten

  • Souveränität
  • Alpha-Position
  • Vorbildfunktion
  • Weiterentwicklung

Demonstrationen

  • Aufbau von Vorführungen
  • Verdeckte Vorführungen
  • Durchführung von Vorführungen

Trainertools

  • Trainingsarten
  • Videotraining
  • Medieneinsatz
  • Kreieren von Magic Moments

Vermarktung

  • Trainerprofil
  • Marketingtools
  • Profilgewinnung
  • Preisgestaltung

Zusätzliche Informationen zur den Ausbildungsinhalten:

On-Stage-Training

In diesem Teil der NLP-Trainerausbildung werden wir uns mit der körperlichen Präsenz und der Bewegung vor Gruppen beschäftigen. Dabei stehen Techniken im Mittelpunkt wie:

- Stage-Anchoring
- Energiekontakt von der Bühne zum Publikum herstellen
- Zustände in Gruppen elizitieren
- Gruppenrapport
- u. a.

Präsentations-Skills

Die meist unterschätzte, aber unverzichtbare Fähigkeit und Fertigkeit ist das Präsentieren vor Gruppen. An diesem Wochenende werden Sie trainiert, Ihre Inhalte überzeugend, analog sowie sprachlich kongruent und präzise Ihrem Publikum zu präsentieren.

Schwerpunkte der Lehreinheit sind – neben dem sinnvollen Einsatz von Medien, wie Flipchart, Notebook und Datenprojektion, OHP u. Ä. – verbale wie nonverbale Skills, Techniken zum didaktischen und spannungsvollen Aufbau und hilfreiche Methoden für den persönlich sicheren Auftritt.

Trainerperformance

In diesem Block wird im Einzel-Coaching der Zusammenhang von unbewussten Ängsten und Absichten und deren Ausdruck in Mikrobewegungen bewusst gemacht. Ausgehend von dieser gesteigerten Selbstwahrnehmung werden, soweit notwendig, entsprechende Coaching-Maßnahmen geplant.

Gruppendynamik

Jede Gruppe hat ihr eigenes Wesen und ihre eigene Seele unabhängig von ihrem Leiter. Sie bildet ihr eigenes Wertesystem, und es ist wichtig für einen Trainer, die Gruppendynamik einer Gruppe lesen und nutzen zu lernen, um erfolgreich zwischen Gruppe, Teilnehmer und Inhalten vermitteln zu können.

- Die Erlaubnis für das Führen der Gruppe erkennen und herstellen
- Nonverbale und verbale Steuerungsmittel für das Fördern gesunder Gruppendynamik
- Etablieren von positivem Lern- und Veränderungsklima
- Kalibrierungskriterien für Leistungsträger, Führer, Barometer
- Moderationstechniken für Einwände, Umgang mit Kritik und Konflikten
- Umgang mit schwierigen Teilnehmern
- Gute Demonstrationen der NLP-Techniken sind Herzstück einer guten NLP-Ausbildung
- Vorbereitung und Auswahl des Demosubjekts
- Durchführung der Demo, Einbeziehung der Gruppe, Erläuterungen zur Demo
- Sicherstellen von Lerntransfer

Trainings- und Übungsdesign

In diesem Abschnitt werden Techniken der Präsentation unterrichtet wie Nested Loops, Metaphern, Chunking, das 4-mat-System u. Ä. Weiterhin geht es um die Sequenz von Lerninhalten und ihre Übersetzung in praktische Übungen unter dem Gesichtspunkt der Organisation von bewusstem und unbewusstem Lernen der Gruppe. Das effiziente Leiten von Feedback- und Debriefing-Runden steht ebenso auf dem Programm wie Methoden effektiver Kurzinterventionen während solcher Runden.

Didaktik und Methodik

Die NLP-Practitioner- und Master-Ausbildungsinhalte werden anhand ausgewählter Themen erarbeitet sowie deren Umsetzung in ein adäquates Trainingskonzept.

Hinweise

Zielgruppe und Teilnahmevoraussetzung

Die Ausbildung zum NLP-Trainer richtet sich an Personen, die in ihrem beruflichen Umfeld Trainings, Seminare und Workshops auf höchstem Niveau anbieten möchten. Das gilt für Trainer, Coaches und Berater, Führungskräfte sowie Selbständige. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine NLP-Master-Ausbildung.

Dauer und Umfang der Ausbildung

Die Trainingszeit beträgt 29 Ausbildungstage mit ca. 230 Stunden, einschließlich praktischer und theoretischer Testings.

Zertifizierung

Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhält der/die Teilnehmer/in das Zertifikat zum NLP-Trainer, DVNLP und zum NLP-Professional-Trainer, Alexander-Training mit Zusatztesting.

Termine, Zeiten und Preise

Zur Anmeldung

 

 


 

Aktuelle NLP-Termine
Alle Termine

NLP-Infoabend (gratis)

Do, 11.01.2018 ab 19.30 Uhr
mehr...

NLP-Basistag für € 19,90

Sa, 20.01.2018
mehr...

NLP-Practitioner

Ab Sa, 24.03.2018
mehr...