Die NLP-Practitioner-Ausbildung im Detail

Emotionale Intelligenz
Wahrnehmungsfähigkeit, lösungsorientiertes Denken und Handeln, emotionale Stärke

Soziale Kompetenz
Überzeugungskraft, Coaching Know-how, Einfühlungsvermögen

Persönliche Konfidenz
Selbstvertrauen, innere und äußere Klarheit, charismatische Persönlichkeit

Die Ausbildungswochenenden

 

1. Wochenende

Grundlagen des NLP, Pacing & Leading als Form exzellenter Kommunikation und Führung. Zukunftswege erfolgreich bestimmen und verankern. Ein neues Selbstbild entstehen lassen. SMART-Modell zur Entwicklung klarer Zielforumulierungen. Wahrnehmung und Sensorik. Die Kunst klaren und effektiven Feedbacks.

2. Wochenende

Sie steigen in das Meta-Modell der Sprache ein – Eine meisterhafte Frage- und Interviewtechnik, um zielorientierter zu kommunizieren. Für Führung, Vertrieb und Beratung exzellent geeignet. Mit der Technik des Ankerns werden Sie positive Zustände (Ressourcen) auf Abruf aktivieren. Circle of Excellence: Top-Zustände verfügbar machen. Satir Kategorien – die vier Stresspositionen und die Unterscheidungsmerkmale von Kongruenz und Inkongruenz.

3. Wochenende

Entdecken von einschränkenden Glaubenssätzen mit dem Meta-Modell. Nutzen Sie es als Coachingtool für effektive Kurzzeitbehandlung. Schulung der Wahrnehmung – Repräsentationssysteme im Detail. Nutzen von Strategien.

Submodalitäten – Vom Gehirnbesitzer zum Gehirnbenutzer. Innere Prozesse aktiv verändern. Selbstbestimmen der mentalen Prozesse. Umgang mit eigenen Ängsten, Sorgen oder negativen Gedanken. Zwanghaftes Verhalten ablegen und mehr Wahlmöglichkeiten erzielen.

4. Wochenende

Gelungener Umgang mit Stress und aktives Selbstmanagement. Veränderung von ungewünschten Verhaltensmustern. In uneffektive Erfahrungen neue Ressourcen einfügen und Kraft gewinnen. Nonverbale Zugangshinweise der Repräsentationssysteme und Augenzugangshinweise.

Assoziationsphänomene, Wahrnehmungspositionen und Konfliktmanagement. Erfolgreiches Modellieren erstklassiger Fähigkeiten von Ihren Vorbildern. Durch das Meta-und Milton-Modell werden Sie Ihre Überzeugungskraft erweitern.  

5. Wochenende

Kontext- und Bedeutungsreframing zur Klärung ineffizienter Glaubenssätze. Coaching und Führungskompetenz aufbauen. Ankern zum verinnerlichen exzellenter Zustände. Walt-Disney-Strategie für den persönlichen und den Business-Einsatz. Wie träumt man so, dass die Träume auch erreicht werden? Die nach Walt Disney entwickelte Kreativitäts- und Zielstrategie gibt in einem sehr ausführlichen Prozess Antwort darauf. Don’t dream it, do it!

6. Wochenende

Trance – Wege zum Unbewussten nutzen. Tranceerfahrungen machen und auf unbewusster Ebene den Weg für Ziele einrichten. Tiefenentspannung erlernen und schnell in kritischen Situationen einsetzen. Hypnotische Alltagskommunikation entdecken und lösungsorientiert anwenden. Sie sehen neue Möglichkeiten der Kommunikation mit Ihrem Unbewussten.

7. Wochenende

Reframing – Exzellente Verhandlungstechniken. Finden Sie den eigentlichen Grund für unerreichte Ziele und hören Sie heraus, welche alternativen Verhaltensmöglichkeiten vorhanden sind. Reframing ist neben Verhandlungs- und Konfliktsituationen auch hervorragend im Gesundheitsbereich einsetzbar. Vertiefung der Milton Patterns und effektives Nutzen von Metaphern.

8. Wochenende

Re-Imprint und Time-Line – Die Vergangenheit neu bewerten. Manches wirkt aus dem Verborgenen der eigenen Historie. Spüren Sie Schlüsselerlebnisse auf und verändern Sie die Wirkung ins neutrale oder positive. Lernen Sie mit Ihre Time-Line (Zeitlinie) zu arbeiten. Die Time-Line ist Ihre innere Form der Zeitverarbeitung und wirkt sich stark auf Ihre Ergebnisse aus.

9. Wochenende

Neben der Zertifizierung stehen Themen zum effektiven Coaching auf dem Plan. Wir befassen uns mit weiteren, verschiedenen Coachingmodellen. Erkennen und Umgang mit verschiedenen Klientenklassen. Verschiedene Ebenen der Glaubenssätze bearbeiten wir mit den Logischen Ebenen.


 

Aktuelle NLP-Termine
Alle Termine

NLP-Infoabend (gratis)

Do, 11.01.2018 ab 19.30 Uhr
mehr...

NLP-Basistag für € 19,90

Sa, 20.01.2018
mehr...

NLP-Practitioner

Ab Sa, 24.03.2018
mehr...